PDF Drucken

21.07.2016 Beginn: 20 Uhr                            Mariahilferplatz

 The Koby Israelite Band feat. Annique



Koby Israelite ist Komponist, Produzent und Multiinstrumentalist.

Er liebt es, alle möglichen Musikgenres zusammen zu würfeln, zu vermischen und zu zerreiben, bis nur noch Staub da ist. Dieser Staub wird inhaliert und in Form von unglaublicher Musik dem Publikum retourniert.


Aufgewachsen in einer jüdischen Balkanfamilie in Israel, widmete sich Koby Israelite zuerst dem klassischen Piano, bevor er mit 22 Jahr en nach London zog um sich den üblichen Rock-Genres seiner Zeit zu verschreiben. Erst die Begegnung mit den Gypsy - Stars von Taraf de Haidouks, führte ihn zu seinen rumänischen Wurzeln zurück. Er begann Akkordeon zu spielen und wurde bekannt in ganz England. Und warum das so ist, davon kann sich das Publikum an diesem Abend selber überzeugen. Der Mann ist der Wahnsinn!

 

LINK: www.kobyisraelite.com