PDF Drucken

06.08.2016 Beginn: 20 Uhr                            Mariahilferplatz

 Skolka – die Newcomer mit großer Zukunft !

Auf geht’s!“: Sie sind jung, voller Energie, und wer ein Konzert dieser Ausnahmetruppe gesehen hat, mochte glauben, Ska und Polka seien im Weinviertel erfunden worden!

Es ist Musik, die ungeniert Mundart und regionalen Dialekt als Sprache nicht nur zulässt, sondern geradezu forciert!

Skolka kombinieren Gesang, Posaunen, Trompeten, Kontrabass, Gitarren und Trommeln in einer Art und Weise, die es dem Publikum unmöglich macht regungslos zu bleiben.

Man hat das Gefühl, die Musik wird vom ganzen Körper aufgenommen und findet sich unweigerlich auf dem Tanzparkett wieder: Das Skolka - Gfüh!

 

 

Judy - Stimm


Tombo - Klaumpfn und 2. Stimm


Raffa - Bass


Gonzo - Zeigla


Christoph - Posaun und 3. Stimm


Ramon - Posaun


Christoph - Trompetn


Bernd - Trompetn

 

 

LINK: www.skolkamusik.at