PDF Drucken

19.07.2018 Beginn: 20 Uhr                            Mariahilferplatz

 Mostar Sevdah Reunion

Im kriegsgeschundenen Mostar entstand 1999 die Mostar Sevdah Reunion, ihre Mitglieder sind Serben, Kroaten und Bosnier. Ein musikalisches Friedensprojekt, das Schule machte und auf den Bühnen der Welt zu Recht immer noch abgefeiert wird. Sevdah bezieht sich auf die Sevdalinke, den „bosnischen Blues“. Die wunderschönen Lieder voller Melancholie, Tragik und verhaltener Erotik, die vor 400 Jahren mit den Türken nach Bosnien kamen, erzählen von unerfüllter Liebe, von der Sehnsucht nach einem besseren Leben und der Erfüllung aller Träume.

Antonija Batinic – vocals
Milutin Sretenovic Sreta – vocals
Milic Petrović – lead guitar
Vanja Radoje – violin
Sandi Durakovic – rhythm guitar
Gabriel Prusina – piano, accordion
Senad Trnovac – drums
Marko Jakovljević – bass

 

www.mostarsevdahreunion.com